Personalentwicklungs-Entscheidungen absichern - Weiterbildungs-Szenarien machen die Qualifizierungs-Zukunft transparent.

 

Zielsetzung:
In diesem Workshop werten Entscheider aus verschiedenen Unternehmen mit den effektiven Methoden des Kurz-Szenarios Zukunftsprognosen aus. Aus bereits früh erkennbaren Trends werden die zukünftigen Herausforderungen der Personal- und Organisationsentwicklung abgeleitet. Der Workshop lebt von der Facherfahrung des Referenten und schärft das intuitive Prognose-Know-How des Teilnehmerkreises. Firmenübergreifende Zukunftstrends zeigen relevante künftige Handlungsfelder, geben eine hohe Entscheidungssicherheit für HRD-Investitionen und erleichtern den Start von überlebensnotwendigen Personalprojekten. Das ermöglicht HRD-Strategien und Interventionen neu auszurichten, Personalentwicklungs- Entscheidungen abzusichern und Zukunftsentwicklungen durch eindeutige Weiterbildungs-Szenarien transparent zu machen.
 
 
Voraussetzung:
Praktische Erfahrungen in der Personalentwicklungsarbeit
 
Zielgruppe: 
Vorstände, Geschäftsführer und andere HRD-Entscheider. Wir sorgen für eine homogene Zusammensetzung der Gruppe.
 
Inhalt:
  • Heutige Problemstellungen und zu klärende Zukunftsfragen des HRD
  • Phasenablauf von Kurz-Szenarien für Personalentwickler, HR-Manager
  • Bedeutsame Umfelder, deren Einflüsse und zentrale Einflussfaktoren
  • Entwicklung von Kerntrends, kritischen Weichenstellungen und Alternativszenarien
  • Wertung von Zukunftsprojektionen und alternativen Zukunftsbildern
  • Ableiten von grundsätzlichen Personalentwicklungs-Strategien
  • Konkrete Planfelder der HRD-Arbeit für die nächsten Jahre im Unternehmen
  • Nutzen, Methodik und Vorgehen bei firmeninternen HRD-Szenarien.
Methode: 
Kompaktseminar mit vorstrukturiertem Instrumentarium des Kurzszenarios für Personalentwickler und Personalentscheider. Short-Cut-Seminar: Erfolgsrelevantes Wissen konzentriert an einen Tag erwerben!
 
Referent: 
Otto Siegfried Wilkening Dipl.-Hdl.,tec-consulting, Landsberg am Lech. 
Seit 1979 tätig als Strategieberater für Personalentwicklung, Führungskräfte-Trainer und Coach bei Industriebetrieben, Finanzdienstleistern und Systemhäusern. www.tec-consulting.com.
Der Referent, Otto Siegfried Wilkening, arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Berater für strategische Personalentwicklung und Bildungssteuerung. Das von ihm ausgestaltete Instrument des Kurzszenarios hilft Personal- und Qualifizierungsentscheidungen bei unsicheren Zukunftstrends abzusichern.
 
Dauer: 
Das eintägige Inhouse-Seminar dauert jeweils von 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr.
 
Preis und Termine:
siehe in aktueller Terminübersicht, Angebote spezieller Inhouse-Kurz-Szenarien auf Anfrage: