Teamsteuerung

 

Inhouse-Training: Toolbox der Projekt- und Teamleiter auffrischen
 
Eine strukturierte Teamdiagnose für Projekt und Linie hilft Schwachstellen und Entwicklungschancen bei
  • Rollenverständnis,
  • Reifephasen,
  • Methodenbeherrschung,
  • Kooperationsformen,
  • Interessen der Teammitglieder und
  • Prozess-Steuerungsmethoden
gemeinsam mit den Teammitgliedern zu identifizieren. So werden schnell Leistungshemmnisse und Coaching-Chancen für jedes Team transparent. Engagement und Performance nehmen zu.
Inhouse-Einsatzschwerpunkte der Teamsteuerung sind:
 
  • Teamcoaching bei Übernahme neuer Projektaufgaben
  • Teamformierung beim Projektstart: Kick-Off-Gestaltung 
  • und -Steuerung
  • Projektdiagnose als gezieltes Teamcoaching bei Kern-Projekten
  • Klärung von Schnittstellenproblemen bei Team- und Bereichskonflikten
  • Einführung und Optimierung von virtuellen Teamorganisationen
  • Durchführung von Führungs-Trainings für Teamleader mit Vorgesetztenfunktion und Projektleiter
  • Leitung von Teamentwicklungsworkshops mit Vorabdiagnose und Umsetzungsbegleitung am Arbeitsplatz
 
Seminar: Der Team-Coach
Arbeitsguppene konsequent entwickeln zu leistungssarken, innovativen und motivierten Teams
Zielgruppe: 
Führungskräfte, Projektleiter, Team-Leiter, Team-Coaches, Personal- und Teamentwickler
Ziel:
Wir bereiten Sie auf das Aufgaben-Spektrum eines Team-Coachs vor.Sie entwcikeln höchste methodische Kompetenz in der Team-Führung, der Team-Entwicklung, der Konflikt- und Krisen-Beratung.
 
Inhalte:
  • Wissenschaftliche Erkenntnisser der Teamforschung
  • Diagnostische Instrumente für Team-Analysen und-Optimierungen
  • Methoden der Teamentwicklung und der Konflik- und Krisen-Beratung
  • Systemische Coaching-Methoden für die Team-Führung in und aus Krisen
  • Konzepte für die Implementierung einer Lern- und Innovationskultur
Referenten:
Otto Siegfried Wilkening, tec-consulting, Landsberg am Lech, seit 1979 als Teamentwickler und Projekt-Coach
Termine, Ort und Preise:
Tagungsorte München und am Ammersee. Die aktuellen Termine finden Sie in der Gesamt-Terminübersicht: 
 
 
 
Seminar: Konzentrierte Teamsteuerung in Projekt und Linie
Wie Projekt- und Abteilungsleiter ihre Teams gekonnt formieren 
Zielgruppe: 
Personalentwickler, Führungskräfte, Projektleiter, Team-Moderatoren.
Ziel:
Sie lernen verschiedenartige Kompakt-Konzepte und -Instrumentarien der Team-Diagnose und Teamentwicklung kennen. Diese zeitsparenden Ansätze der Teamentwicklung und Projekt-Teambildung werden diskutiert und kritisch beleuchtet. Statt in die Sackgassen klassischer Teamentwicklung zu stolpern, lernen Sie kreative und einfach handhabbare Werkzeuge aus der Toolbox des Team-Coaches kennen.
 
 
Inhalte:
 
Meta-Analyse: Merkmale und Bedingungen leistungsfähiger Teams und Projektgruppen
Evaluation verschiedener Ansätze und Methoden der Teamentwicklung
Verständnis, Kontrakt und Rolle der Führungskraft als Team-Coach
Diagnose-Ansätze und -Tools für den Team-Coach
geleiteter Einsatz von Team-Selbstdiagnosen
Rollen und Aufgaben im Team und deren bewusste Entwicklung
Reifephase eines Teams und darauf abgestimmte Interventionen
Teamsteuerung auf dem Prüfstand: Nutzung der effizienten Konzepte für Teamleiter
Referent:
Otto Siegfried Wilkening Dipl.-Hdl., tec-consulting, Landsberg am Lech, seit 1979 tätig als Unternehmensberater, Teamentwickler und Coach für Führungskräfte im Bereich Coaching.